Anlagen und Gebäude der RüKB

Baubericht und Bildergalerie

Wohnhaus in TT Wohnhaus in TT Wohnhaus in TT Wohnhaus in TT Wohnhaus heutiger Zustand Wohnhaus heutiger Zustand

Wohnhaus des Fährmanns in Fährhof

Das Wohnhaus des Fährmanns entstand nach Skizzen und Fotos aus "Das große Buch der Rügenschen Kleinbahnen".

Die Wände bestehen aus farblich behandelten Kunststoffplatten. Der Eingangsbereich wurde aus Sperrholz hergestellt. Nachbildungen von Rosenranken am Spalier vervollständigen das Ensemble. Die Innenräume haben eine Beleuchtung erhalten, was mit der ebenfalls funktionsfähigen Bahnhofsbeleuchtung eine tolle Stimmung auf dem Modul in der Dämmerung erzeugt.

Ein kleiner Kompromiss mußte beim Bau des Wohnhauses jedoch eingegangen werden, da die originalgetreue Wiedergabe auf dem Modul im Verhältniss zum Gesamtmodul zu groß wäre. Der Gesamteindruck wird dadurch jedoch nicht beeinträchtigt.

Auf der Anlage sieht es dann so aus: Modul Anleger Fährhof